Kräuterwanderung am Fusse der Rigi

Sonntag den 26. September 2021

 

Wir wandern auf einer Rundwanderung zuerst steil jedoch langsam ca. 340 Höhenmeter Rigi aufwärts. Dabei lernt Ihr vieles über das Wesen und die Heilkräfte verschiedener Pflanzen, die wir unterwegs finden kennen. Die Wanderung führt uns durch den Wald über Bächlein und Wiesen. Dabei geniessen wir die schöne Aussicht auf den Vierwaldstättersee und den Pilatus. Wir werden eine Mittagspause mit traumhafter Sicht einlegen und uns aus dem Rucksack verköstigen. Um ca. 16.00 Uhr treffen wir wieder im Dorfkern Greppen ein.

Fakultativ: Schwimmen im See (Greppen)

 

 Im Preis inbegriffen CHF 57.00

Eine ausführliche Dokumentation mit 19 Heilpflanzen                                  bequem aufs Handy geladen.
Jeder Teilnehmer erhält zur Erinnerung an den lehrreichen Abend
ein Teesäckli mit verschiedenen Heilkäutern.

 


Afterwork Kräuterworkshop

Freitag, 24. September 2021
Haldihof Weggis

 

Auf dem sonnigen Bio-Paradies in Weggis erzähle ich euch viel über die verschiedenen wilden Heilkräuter. Ihr werdet eine spannende und vergnügliche Reise in die wunderbare Vielfalt der Natur erleben.

Der Haldihof ist ein sonniges Bio-Paradies in Weggis - Auf einer sanften Anhöhe, hübsch eingebettet zwischen Rigi und Vierwaldstättersee.
Viele Heilkräuter wachsen im wilden Garten und auf dem Spaziergang zum Seeufer der kleinen Röhrli-Bucht.

 

Zeit: 18.30 Uhr beim Haldihof (es hat Parkplätze zur Verfügung).

 

Anmelden: Bitte melden Sie sich auf dieser Homepage unter der Rubrik Kontakt an. Dankeschön :-)

 

Anreise: Mit Bus 502 von Küssnacht am Rigi Bahnhof ab: 18.05 Uhr
bis Haltestelle Langenzihl Weggis (Halt auf Verlangen) Ankunft 18.15 Uhr

 

Mit Schiff von Luzern ab: 17.12 Uhr, Weggis an 17.47 Uhr,
3 Gehminuten bis Weggis Dorf Bus 502 ab 18.03 Uhr bis Haltestelle Langenzihl Weggis  (Halt auf Verlangen)

Ankunft: 18.07 Uhr.

 

 

Im Preis inbegriffen CHF 37.00
Eine ausführliche Dokumentation mit 19 Heilpflanzen                                  bequem aufs Handy geladen.

Jeder Teilnehmer erhält zur Erinnerung an den lehrreichen Abend
ein Teesäckli mit verschiedenen Heilkäutern.

 


Abenteuerlicher Hölloch-Parcours in der grössten Höhle im Muotatal

Auf Anfrage an Wochenenden
Bei 6 Teilnehmer Exklusiv Tour 

 

Wer möchte an dem von mir, Eid. Dipl. Höhlenführerin, geführten Höhlen-Parcours dabei sein? Das Hölloch bietet einen natürlichen, unterirdischen Kletterpark. Wir beginnen den Parcours gemütlich im ausgebauten Teil der Höhle. Anschliessend geht es in eindrucksvolle Seitengänge. Der Hölloch Parcours ist eine kleine Expedition, d.h. man kann nicht immer nur aufrecht gehen, sondern es gibt Bereiche wo man klettern, kriechen, eine Leiter hinauf- oder hinuntersteigen oder auch mal durch eine engere Stelle hindurchschlüpfen muss.

 

ca. 3.5 Stunden

KOSTEN:

CHF 115.00 pro Person 
EXKLUSIV 6 TEILNEHMER STATT 10 (zum selben Preis)  
Overall kann für 25.- gemietet werden.

 

ANMELDUNG: BIS 14. JUNI 2021

 

Bei zu wenig Anmeldungen werde ich am 15. Juni 21 die Aktivität absagen.

 

Bitte teilt mir via Kontakt bis 14.Juni 21 euren Namen, Adresse, E-Mail und Handy Nummer mit, damit ich euch anmelden kann. Besten Dank.



frisch - nachhaltig - wirkungsvoll - ethisch RINGANA


Klicke aufs Bild und du erhältst wichtige Informationen.